Schon seit vielen Jahren setze ich die beteiligungsförderlichen Methoden der Technology of Participation (ToP) erfolgreich ein. Dafür bekomme ich regelmäßig gutes Feedback und ernte bisweilen sogar das Lob faszinierter Teilnehmer*innen. Anlässlich der deutschen Adaption vor nunmehr 15 Jahren luden die Frauen und Männer der ersten Stunden zu einer Jubiläumstagung ein. Bei dieser Gelegenheit habe ich mich schließlich als ToP-Moderator zertifizieren lassen. Damit schließt sich der Kreis zu meiner ersten Moderationsausbildung vor knapp zehn Jahren. Mehr

1

Rente, Verteilungsgerechtigkeit, Löhne, Arbeitsdruck, Mieten, Korruption, Finanzkrisen – wie hängt das alles zusammen? Ohne Änderungen drohen etwa jeder zweiten Neurentner*in in Deutschland ab 2030 Altersarmut. Wieso schafft es aber Österreich, fast doppelt so viel Rente als hierzulande zu zahlen – und das bei einem nur unwesentlich höheren Eigenbeitrag? Wie machen wir die Altersvorsorge wieder fit? Was wäre für Dich ein sinnvolles, sozial gerechtes, solidarisches und nachhaltiges System? Weiterlesen

Ab sofort können Sie viele neue und außerdem höchst spannende Veranstaltungen rund um Geld, Macht und Reformideen buchen. Als erfahrener Anbieter von politischer Bildung passe ich Inhalte, Methoden sowie Formate selbstverständlich an Ihre konkreten Wünsche und Zielgruppen an. Auch genuin wissenschaftliche Referate oder Workshops realisiere ich gerne für Sie. Neugierig? Prima!

1

Neue Bildungsprojekte für das Jahr 2016 zu konzipieren, bereitet mir gerade sehr viel Freude. Wer schon alles auf meiner Seite zur politischen Bildung gestöbert hat und neugierig geworden ist, wird jetzt sicher wissen wollen, an welchen thematischen Veranstaltungen ich beispielsweise gerade arbeite. Habe ich Recht?