Politische Bildung

Aktuelle, kritische und wissenschaftlich fundierte politische Bildung gibt es nicht überall. Ebenfalls nicht individuell zugeschnittene Angebote, praktisches Handlungswissen sowie einen parteiunabhängigen Dozenten mit hohen Ansprüchen. Wer das alles will, ist bei mir jedenfalls goldrichtig.

Sapere aude.
— Horaz, Epist. I,2,40

Motivation

In der heutigen Zeit fällt es vielen bildungshungrigen und gesellschaftspolitisch sensibilisierten Menschen vor lauter Reiz-, Informations- und Meinungsüberflutung mitunter schwer, den Wald der Erkenntnis vor lauter Bäumen und Nebelkerzen zu sehen. Da ist es sehr hilfreich, auf fundiertes Überblicks- und Orientierungswissen zurückgreifen zu können. Doch wer das eigene kritische Denken fördern möchte oder wer seine für die konkrete politische Arbeit unverzichtbaren praktischen Kompetenzen ausbauen möchte, hat es nicht immer leicht, in knapper Zeit passende Angebote für die eigene politische Bildung zu finden.

Für eben diese Menschen möchte ich eine der ersten und besten Anlaufstellen für politische Bildung sein. Genau deshalb biete ich seriös recherchierte und kompetent durchgeführte Bildungsmodule an, die tagesaktuelle politische Themen aufgreifen oder praktisches Handlungswissen liefern.

Ihre politische Bildung – meine Angebote

Sehr gerne konzipiere ich individuell zugeschnittene Bildungsveranstaltungen und führe sie bei Ihnen vor Ort durch. Auf Wunsch bereite ich sie je nach Verwendungszweck außerdem auf, beispielsweise in Form einer Material-Zusammenstellung, eines Ergebnis- oder Fotoprotokolls.

Meine Arbeitsgrundlage und Ihre Vertrauensgrundlage dafür ist mein ethisches und soziales Selbstverständnis als Bildungsarbeiter, das ich auf einer separaten Webseite näher ausführe.

Aufgrund langjähriger Erfahrungen und regelmäßiger Weiterbildungen verfüge ich selbstverständlich über die erforderlichen wissenschaftlichen, methodischen und didaktischen Kompetenzen, um Veranstaltungen und Qualifikationsangebote für die politische Bildung insbesondere junger Menschen eigenständig konzipieren, durchführen und auswerten zu können.

Das Format der Bildungsveranstaltung und die eingesetzten Methoden sind dabei auch abhängig von der konkreten Zielgruppe und dem angestrebten Zweck. Mögliche Formate sind:

  • wissenschaftliches Referat mit Diskussion
  • Workshop oder Seminar (ein oder mehrere Tage)
  • PolitCamp
  • Diskussionsrunde (u. a. Panel, Forum, Fishbowl-Diskussion)

Politische Bildung biete ich sowohl als einzelne, geraffte Themenveranstaltung oder als Reihe mit unterschiedlichen Modulen für verschiedene Zielgruppen an. Im Falle von Qualifikationsreihen können die einzelnen Module entweder aufeinander aufbauen oder wunschgemäß zusammengestellt werden. Je nachdem, wie tiefgründig ein Thema erschöpft werden soll, von welchem Wissensstand und welcher Zielgruppe auszugehen ist, wie die zeitlichen, örtlichen und materiellen Vorstellungen aussehen, lässt sich fast alles auf Ihre individuellen Bedürfnisse sinnvoll zuschneiden.

Zu meinen bisherigen Themenschwerpunkten gehör(t)en:

  • Finanz- und Wirtschaftssystem: Themen rund um Geld, Banken und Schulden, Steuern, Welthandel etc.
  • Hochschulpolitik
  • Sozialpolitik: vor allem Einkommens-, Gesundheits- und Rentensysteme
  • Verteilungsfrage Armut & Reichtum
  • und Vieles mehr!

Habe Muth, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
— Immanuel Kant, 1784

Jetzt direkt Angebote, Themen und Termine anfragen!

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Großartig. Gerne berate ich Sie individuell, um ein zufriedenstellendes, aufgaben- und zielgruppenadäquates Angebot zu erstellen. Eine kurze E-Mail an pb [at] schicketanz [dot] eu oder über mein Kontaktformular genügt und schon hören wir voneinander. Ich freue mich!

Politische Bildung im Weblog

Alle Artikel rund um Themen, Veranstaltungen, Methodik und Materialien zur politischen Bildung sind übrigens in einer eigenen Blog-Kategorie aufgeführt.

> > Zu den Blog-Artikeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.